28 Tage
Rückgaberecht

    sicher Einkaufen
& schnelle Lieferung

    Top
Service

USB-Stick USB 3.0

Aufwahl mit Filtern verfeinern:

1

23 >>

USB-Stick USB 3.0

USB 3.0 Sticks sind mittlerweile so schnell, dass sie in Sachen Leistung den Festplatten fast ebenbürtig sind. Sie sind dabei in der Lage einem Datendurchsatz von über 300 MB in der Sekunde zu erzielen. Diese Werte übertreffen dabei den nominenellen Datensatz von SATA 3 Schnittstellen.

USB Sticks sind aus dem Computer Alltag mittlerweile gar nicht mehr wegzudenken. Denn wenn es um den mobilen Datenaustausch geht, stehen sie an oberste Stelle. Durch ihre kleinen Abmessungen lassen sie sich außerdem problemlos transportieren und passen in jede Tasche.

Die Sticks haben zudem in Sachen Speicherkapazität mächtig zugelegt, denn während es früher nur Varianten mit 8, 16 oder 32 GB gab, sind heute Modelle mit 256 GB keine Seltenheit mehr. Diese Größe entspricht heutigen SSD Festplatten.

Da USB Sticks ihre Daten in sogenannten „Flash Bausteinen“ speichern, werden dieses parallel beschrieben und haben somit einen direkten Einfluss auf die jeweilige Geschwindigkeit. Je mehr von den Flash Bausteinen vorhanden sind, umso leistungsfähiger kann ein USB Stick arbeiten. Daher haben Modelle mit einer hohen Speicherkapazität in der Regel auch die besseren Transferraten.

Das Tempo beim USB Stick hängt zudem vom Kontroller ab. Einige Hersteller verbauen sehr leistungsfähige, ähnlich wie bei SSD Festplatten, die Sorgen dann für eine sehr effektive Lese- und Schreibgeschwindigkeit. Dabei ist es möglich, dass USB Sticks vor der Performance einer Festplatte nicht verstecken müssen.

Im Vergleich zu USB 2.0 bietet die 3.0 Version eine bis zu 10-mal höhere Datenübertragung. Somit ist ein Datenaustausch von über 300 MB/s möglich, während USB 2.0 bei etwa 30 MB/s lag. Gerade wenn viele oder häufig Daten ausgetauscht werden müssen, bietet ein USB 3.0 Stick deutliche Vorteile und spart somit viel Zeit ein. Dank der USB 3.0 Schnittstelle kann mehr Strom geliefert werden (900mA anstatt 500 mA).

Auch wenn der USB 3.0 Standard eine völlig neue Technik beinhaltet, ist diese rückwärtskompatibel und kann auch an älteren USB 2.0 Schnittstellen verwendet allerdings. Allerdings geht dies zu Lasten der Performance und die Datenübertragung braucht entsprechend länger.

USB 3.0 Sticks liefern eine sehr hohe Datenübertragung und bieten ein beliebig oft beschreib- und löschbares Medium. Auch ein direktes Abspielen oder Aufnahmen zum Beispiel von Filmen in HD Qualität ist möglich. Der ultraschnelle Wechselspeicher überzeugt mit seinen sehr kleinen Abmessungen und einfachster Bedienung.

 
X

Jetzt für Newsletter anmelden und 5€ Gutschein sichern. *

* Die Newsletter Abmeldung ist zu jeder Zeit möglich.
5 € Gutschein bei 25 € Mindestbestellwert. Keine Barauszahlung möglich.